Herren Anzüge von Bugatti bei Trendfuxx24

Bugatti: Vom Anzug zur Lifestylemarke. Dieser einfachen Logik folgend, entdeckte Klaus Jürgen Möller, damaliger Marketingchef der Firma Brinkmann, den Namen für die neue Modelinie seines Hauses in einem Mailänder Telefonbuch. Gleich auf den ersten Seiten stand er: bugatti. Klangvoll, eingängig und unmissverständlich italienisch. Nach dem offiziellen Eintrag am 26. Mai 1978 beginnt die Kreation und Produktion der ersten fünf Mantelmodelle von bugatti. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten. 1981 werden Steppmäntel von bugatti präsentiert, die so erfolgreich sind, dass sie der Marke einen festen Platz im Modebusiness sichern. Der Anfang ist gemacht. Es folgen weitere Kollektionen. Mit der Jacke baut die Marke ihre Marktstellung weiter aus. Durch die Vergabe von Lizenzen an kompetente Partner wird das Sortiment stetig erweitert. Bugatti wächst und wächst. Mit dem Launch einer eigenen Sakko- /Anzugkollektion zeigt bugatti seine Businesswear-Kompetenz. Es ist ein Statement, ein Lifestyle. Europäisch. Kosmopolitisch..